IMG 20170106 WA0038Es war die kälteste Nacht diesen Winters, das Thermometer zeigte morgens -9 Grad an. Die Sonne strahlte von einem stahlblauen Himmel, es war bitterkalt. Und was macht man als Reiter an so einem Morgen ?

 

Natürlich, man (Frau) geht ausreiten !!

Andrea und ich machten uns auf in das Winter Wonderland von Würzbach... Fast alle Reiter vom Stall hatten die gleiche Idee, daher war im Stall reges Treiben. Alle waren dick eingemummelt und es zeigte sich mal wieder, dass mein langer Winterreitmantel eine gute Investition war.

Zuerst einmal bewaffnete ich mich mit meiner Handykamera und machte ein paar Schnappschüsse auf der Koppel. Den Pferden scheint die Kälte überhaupt nix auszumachen. Friedlich mampfend standen sie vor der Heuraufe im Freien oder sie lagen einfach schlafend in der Sonne.

Im winterlichen Würzbacher Wald war es herrlich, durch den Schnee wurden alle Geräusche gedämpft und unsere Tinker stapften durch den Schnee. Andrea und ich waren uns einig, eindeutig der schönste Ausritt seit wir in Würzbach sind überhaupt !

  • 20170106_113355
  • 20170106_113415
  • 20170106_113428
  • 20170106_113516
  • 20170106_113525
  • 20170106_113536
  • 20170106_113545
  • 20170106_113636
  • 20170106_113646
  • 20170106_113657
  • 20170106_122841
  • IMG-20170106-WA0030
  • IMG-20170106-WA0034

 

Go to top